Überspringen zu Hauptinhalt

Kabarett & Moderation

Kabarett Und Moderation
Kabarett Und Moderation
Kabarett Und Moderation

Den Menschen den Spiegel vorhalten – das ist die besondere Stärke von Franz Kain. Alltägliches in Satirisches oder gar Skurriles zu verwandeln. Und das mit einer unverwechselbaren Mimik, Gestik und vor allem mit einer Authentizität, die immer mehr Zuschauer begeistert. Mit seinen Soloprogrammen ist er in der ganzen Region auf Tour. Sein Wortwitz – am liebsten im Kurpfälzer Dialekt – zeichnen ihn aus.

Er mixt individuell für jedes Event aus allen Solo-Programmen ein “Gala-Programm”.

Das Steckenpferd von Franz Kain ist die Moderation – seit seiner Zeit als Radiomacher (Programmchef von Oldie-Sender Rhein-Neckar und Radio Sunshine, dem heutigen sunshine live). Ob informative Gesprächsrunde, unterhaltsame Kochshow oder Gala, er findet für jedes Event die passenden Worte.

Franz Kain ist außerdem im Ensemble unterwegs – seit 30 Jahren als Mitglied der Kabarettgruppe “Die Spitzklicker”. Zusammen mit Markus König, Susanne Mauder und Daniel Möllemann sorgt er im Szenen-Kabarett ebenfalls für viele Lacher.

Presse

Dieser Abend war unvergesslich
Dieser Abend war unvergesslich

Der TVG Großsachsen wurde 125 Jahre alt und feierte dieses Jubiläum in Form eines Galaabends – von Franz Kain inszeniert und organisiert.

Weinheimer Herbst

… ein begeistertes Publikum, das in der Folge auch Ingrid Noll zuhörte, Deutschlands bekannteste Krimi-Autorin.
Sie kam direkt von einer Lesereise, denn ihr mittlerweile zehnter Krimi mit dem Titel “Ehrenwort” ist in der gesamten Republik begehrt. Dieses Mal sind es weniger Mörder als sonst, schließlich “bin ich alt und weise geworden”, sagte sie zu Moderator Franz Kain.

Tagung beim Fachverband Metallbau Hessen
Tagung beim Fachverband Metallbau Hessen

Franz Kain im Blaumann in Aktion als Metallbauer. Mit einer speziell für diese Tagung getexteten und einstudierten Szene (Wie sieht ein Kabarettist den Beruf eines Metallbauers?) hielt er als Kabarettist seinem “Fachpublikum” den ganz speziellen Spiegel vor.

Haring trifft Haring
Haring trifft Haring

“Rund 150 Gäste erlebten eine Feierstunde der eher ungewöhnlichen Art. Dies dank der mit viel Humor und Bonmots gespickten Moderation von Franz Kain…” (Weinheimer Nachrichten, 30.11.2009, 65. Geburtstag des CDU-Fraktions- vorsitzenden Holger Haring)

Benz
Jubilarfeier beim Benz

Der Kabarettist Franz Kain führte durch das Abendprogramm und sorgte bei den Anwesenden mit seinem Kurpfälzer Dialekt für viele Lacher