Überspringen zu Hauptinhalt

Kain Allein Daheim

Die Frau auf Fortbildung, die Tochter auf Reisen – Franz Kain ist allein daheim. Als unangefochtener Herr des Hauses begibt sich der Kurpfälzer Kabarettist auf Entdeckungsreise in den eigenen vier Wänden. Kain führt sein Publikum in die entlegensten Ecken der deutschen Wohnlandschaft, steigt hinab in die Untiefen überfüllter Kellerregale und hoch hinauf ins unwegsame Gelände des Dachbodens, Heimat selten gesehener Koffer und Kartonagen. Kain zeigt sein Daheim als Ort des heimlichen Widerstands gegen die Wegwerfgesellschaft. Haben heißt sein und die Frage ist: Lebst du noch – oder wohnst du schon?

Live-Bilder

Presse-Echo

Kampf gegen das elende Gerümpel

Mannheimer Morgen

Alltagsthemen, die jeder kennt

Weinheimer Nachrichten / Odenwälder Zeitung

Komiker gibt Zusatzshows

Mannheimer Morgen

Allein kriegt Kain keinen Krach

Weinheimer Nachrichten / Odenwälder Zeitung

Als „der Franz“ ist er am allerbesten

Rhein-Neckar-Zeitung

Live-Videos

Video Playlist

  1. Szene „Kain allein daheim“ Eröffnung
  2. Szene „Hassliebe Staubsauger“
  3. Szene „Flohmarkt im Kühlschrank“
  4. Szene „Mit der Bembel um de Baum drumrum“
  5. Szene „Fer Dehoamrum“
  6. Szene „FKK – Wie Gott sie schuf“
  7. Szene „Super-8-Actionkomödie“
  8. Szene „Das Yoga-Bügelzimmer“