Überspringen zu Hauptinhalt

Comedy-Cocktail mit Gaumenfreuden

06.04.2023

Franz Kain, Patricia Kain & Matthias Jung

Comedy-Cocktail mit Gaumenfreuden

Alte Druckerei Weinheim, 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

Tickets

Online-Bestellung:
www.reservix.de

Telefonische Bestellung:
Tickethotline für reservix.de:
0761 / 888 49 999
Tickethotline für ADticket.de:
069 / 902 839 86

20Ct./Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen
max. 60 Ct/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen

Kartenshop der DiesbachMedien
Friedrichstr. 24
69469 Weinheim
Telefon: 06201-81345
Mail: kartenshop@diesbachmedien.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 9.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sa.: 9.00 Uhr- 12.00 Uhr

Odenwälder Zeitung
Geschäftsstelle Fürth
Erbacher Str. 4
64658 Fürth
Telefon: 06253-4363

Reservierung, Umtausch und Rücknahme von Tickets ist nicht möglich.

Der „Comedy Cocktail“, die Comedy-Show von Franz Kain ist eine Reihe fürs Jubiläumsjahr der Alten Druckerei – 20 Jahre Kultur und Events. Der Abend mit verschiedenen Künstlern und einem Vier-Gängigen Genießer-Menü am 9. Februar ist bereits ausverkauft. „Die Nachfrage ist so groß, das wir kurzerhand einen weiteren Termin anberaumt haben. Am 6.April in der Alten Druckerei in Weinheim.“ freut sich Gastgeber Franz Kain Zusammen mit seiner Tochter Patricia präsentiert er Songs und Standup-Comedy.

Der Mix aus Comedy und Gaumenfreuden wird erneut untermalt von Countrymusiker Danny Wünschel. Diesmal dabei Matthias Jung, ein alter Bekannter in dieser Spielstätte. Vielleicht werden Franz Kain und Matthias Jung gemeinsam ein bissl aus dem Nähkästchen plaudern.

Die Besucher bekommen zum Einlass schon einen vom professionellen Barkeeper Donald Bowles, gemixten Cocktail und auch das Essen wird in vier Häppchen sogenannten Flying Cocktails serviert. Wie beim Auftakt der Reihe ist diesmal wieder das Restaurant Watzenhof aus Hemsbach-Balzenbach für die kulinarischen Genösse zuständig.

 „Flying Cocktails“ kreiert von Küchenchef Dominik Rautenberg: Spargel-Bärlauch-Cremesuppe – Marinierte Garnele – Kleines Rumpsteak „Café de Paris“ mit Kartoffel-Kapernragout – Tonkabohnen Panna Cotta